Kanzleinachrichten Steuerberater Simon & Partner Landberg

Christin Reiter erhält Staatspreis - Hervorragende Noten für Christin Reiter und Felix Dittler

Die Steuerkanzlei Simon & Partner gratuliert Christin Reiter und Felix Dittler zu Ihren hervorragenden Prüfungsergebnissen bei der Steuerfachangestelltenprüfung. Als Beste Ihres Jahrgangs hat Christin Reiter die Berufsschule Fürstenfeldbruck im Ausbildungsberuf der Steuerfachangestellten abgeschlossen. Zum zweiten Mal hat damit eine Mitarbeiterin der Landsberger Steuerkanzlei Simon und Partner im Jahre 2018 den Staatspreis der Regierung von Oberbayern erhalten. In einem zweistündigen Festakt wurden Ende Juli die besten Schüler der Berufsschule Fürstenfeldbruck ausgezeichnet. Hierbei erhielt Frau Reiter nicht nur die Urkunde der Regierung von Oberbayern sondern auch einen Gutschein von der Steuerberaterkammer München und Bargeld von der Berufsschule Fürstenfeldbruck. Mit sehr viel Engagement absolvierte auch Felix Dittler seine Ausbildung zum Steuerfachangestellten. Mit einer großartigen Leistung in der mündlichen Prüfung sicherte auch er sich eine 1 vor dem Komma. Die Kanzleileitung freut sich sehr über die tollen Erfolge von Frau Reiter und Herrn Dittler. Hierin zeigt sich, dass es sich lohnt in die Ausbildung der eigenen Mitarbeiter zu investieren. Besonderer Dank gebührt einmal mehr den Mitarbeitern der Kanzlei die durch ihr großes Engagement diesen Erfolg erst möglich gemacht haben.

Auch für das Jahr 2019 hat die Steuerkanzlei Simon und Partner wieder einen Ausbildungsplatz zu vergeben. Interessenten mögen sich bitte frühzeitig bewerben.

Zurück