Fachnachrichten Steuerberater Simon & Partner Landsberg

Fachnachrichten

Verkauf von Fußballtickets kann steuerpflichtig sein

Wird ein kurz zuvor gekauftes Fußballticket mit Gewinn weiterverkauft, unterliegt ein daraus erzielter Veräußerungsgewinn der Einkommensteuer. Denn Fußballtickets zählen zu den "anderen Wirtschaftsgütern", die Gegenstand eines privaten ...

Weiterlesen …

Aufteilung eines Grundstückskaufpreises

 (z.B. durch Vermietung einer Eigentumswohnung), kann der auf den Gebäudeanteil entfallende Kaufpreis im Wege einer jährlichen Abschreibung steuerlich geltend gemacht werden. Der auf den Grund und Boden entfallende Kaufpreis wirkt sich dagegen ...

Weiterlesen …

Steuerfreie Arbeitnehmerprämie

Neben den staatlichen Soforthilfen und den Sonderkreditprogrammen der KfW für Unternehmen und Selbständige hat der Gesetzgeber auch für Arbeitnehmer Begünstigungen umgesetzt. Im Zuge der steuerlichen Erleichterungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ...

Weiterlesen …

Abzug von Kosten für ein Erststudium

Nach dem Einkommensteuergesetz sind Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium, das zugleich eine Erstausbildung vermittelt, nicht als Werbungskosten abziehbar. Stattdessen mindern sie lediglich als Sonderausgaben ...

Weiterlesen …

Nachversteuerung des Familienheims bei Eigentumsaufgabe

Ein Familienheim, in dem sich der Mittelpunkt des Haushalts befindet, kann unter bestimmten Voraussetzungen an den Ehegatten steuerfrei vererbt werden. Die bisherige Selbstnutzung muss vom überlebenden Ehegatten allerdings innerhalb der nächsten ...

Weiterlesen …

Steueränderungen im Jahr 2020

Zum Jahreswechsel hat der Gesetzgeber wieder zahlreiche Gesetzesänderungen beschlossen. Hierunter fallen zum Beispiel die nachfolgenden Regelungen des Jahressteuergesetzes 2019: Die Halbierung der Bemessungsgrundlage bei der Dienstwagenbesteuerung ...

Weiterlesen …

Zertifizierung elektronischer Kassen

Wer ein elektronisches oder computergestütztes Kassensystem oder eine Registrierkasse nutzt, ist verpflichtet, ab dem 1.1.2020 ein manipulationssicheres Aufzeichnungssystem zu verwenden. Dazu muss das ...

Weiterlesen …

Zwischenvermietung unschädlich für Steuerfreiheit

Von der Besteuerung der privaten Veräußerungsgeschäfte nach § 23 EStG ausgenommen sind insbesondere Grundstücke, die im Zeitraum zwischen Anschaffung oder Fertigstellung und Veräußerung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken oder im Jahr ...

Weiterlesen …

Nachzahlungszinssatz wird nicht gesenkt

Der sechs Prozent pro Jahr betragende Zinssatz auf Steuernachforderungen und Erstattungen wird vorerst nicht gesenkt. Der Finanzausschuss wies in der Sitzung am 25.9.2019 einen entsprechenden Antrag der FDP-Fraktion zurück. Danach sollte ...

Weiterlesen …

Mietkosten nach Beendigung der doppelten Haushaltsführung

Die Miete für eine ursprünglich für eine doppelte Haushaltsführung genutzte Wohnung kann nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für die Dauer einer neuen Arbeitsplatzsuche als vorweggenommene Werbungskosten abgezogen werden. Dies hat das ...

Weiterlesen …